Ränge

Nach unten

Ränge

Beitrag von Rabe am Do Jul 14, 2016 1:14 pm

Anführer
Der Anführer hällt die meisten Zeremonien ab und bestimmt, wann ein Krieger zum Späher/Kämpfer/Jäger ernannt wird. Er ernennt den neuen zweiten Anführer und bestimmt über alles wichtige. Ferner kann auch der Anführer einen Lehrling haben. Dieser wird jedoch normal, zum Krieger, ausgebildet. Anführer haben 9 Leben.

2.Anführer
Der zweite Anführer teilt die Patrouillen ein. Wenn der Anführer verstirbt, reist er mit dem Heiler zur Ahnenlichtung, um seine 9 Leben zu erhalten und hinterher den Platz des Anführers einzunehmen.

Heiler
Der Heiler verfügt über große Kenntnisse über Kräuter und über die Behandlung von Wunden und Krankheiten. Seine Aufgabe ist es, sich um die Gesundheit aller Tiere des Stammes zu kümmern. Er bildet den Heiler-Lehrling aus und führt die Zeremonie zu dessen Ernennung durch. Außerdem ist die Zeremonie zur letzten Ehrung seine Aufgabe. Immer wenn Halbmond ist, treffen sich alle Heiler bei der Ahnenlichtung, sie sind besonders eng mit dem Stamm der funkelnden Sterne verbunden und erhalten von diesem Prophezeiungen oder können ihn um Rat fragen. Heiler dürfen keine Gefährten haben!

Heiler-Lehrling
Der Heiler-Lehrling wird vom Heiler ausgebildet. Er begleitet den Heiler zur Ahnenlichtung und nimmt später dessen Platz ein. Meistens sucht sich der Heiler seinen Lehrling selber und fragt ihn kurz vor seiner Ernennung zum Lehrling, ob dieser Heiler-Lehrling werden möchte. Manchmal wird aber auch ein Krieger zum Heiler-Lehrling (z.B. wegen Verletzungen kein Krieger mehr sein kann, bereits Kenntnisse in den Bereichen hat und der Heiler einen Lehrling braucht etc.), auch hier wird er vom Heiler angesprochen.

Krieger
Krieger sind alle, die ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und vom Anführer zum Krieger ernannt worden sind (das geschieht meistens wenn sie um die 15 Monde alt sind). Krieger können selber Lehrlinge ausbilden, dann sind sie gleichzeitig Ausbilder.

Späher/Kämpfer/Jäger
Wenn ein Krieger zum Späher, Kämpfer oder Jäger ernannt wird, ist das eine besondere Auszeichnung für ihn. Diese Ernennung findet statt, wenn der Krieger etwas besonderes geleistet hat und der Anführer der Meinung ist, das er sich den Titel verdient hat. Die Bezeichnung hängt immer davon ab, wegen welcher Tat er ernannt worden ist.
(Es ist nicht erlaubt einen Charakter mit diesem Rang zu erstellen! Die Ernennung wird nur im RPG durchgeführt.)

Mutter
Als Mutter wird jede bezeichnet, die Sprösslinge hat, oder erwartet. Mütter kümmern sich um die Sprösslinge, bis sie zu Lehrlingen ernannt werden und legen in dieser Zeit ihre Kriegeraktivitäten (überwiegend jagen, patrouillieren und evtl. kämpfen) weitesgehend ab.

Sprössling
Sprösslinge sind Neugeborene und junge Tiere, die noch mit ihren Müttern in der Kinderstube leben. Sie dürfen nicht selbstständig das Lager verlassen. (Möchte jemand dies jedoch machen, muss vorher die der Player des Anführers und der Mutter gefragt werden.)

Lehrling
Lehrlinge sind alle, die mind. 6 Monde alt sind und zum Lehrling ernannt wurden. Sie können auch erst später zum Lehrling ernannt werden, z.B. weil sie etwas ungezogenes getan haben und so bestraft werden. Lehrlinge bekommen einen Ausbilder zugeteilt und werden von diesem zum Krieger ausgebildet.

Älteste/r
Älteste sind alle, die ihre Aufgaben nicht mehr richtig erfüllen können. Ihre Stammes-Gefährten kümmern sich um sie und jagen für sie.
avatar
Rabe
Admin

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 26.05.16

Benutzerprofil anzeigen http://animal-warriors.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten